GdG-Rat

Zum Rat der Gemeinschaft der Gemeinden (GdG-Rat) gehören gewählte und ggf. hinzuberufene Ehrenamtliche und Pfarrer, hauptamtliches Pastoralpersonal und Vertretungen der Kirchenvorstände. Der GdG-Rat bietet Voraussetzungen, das Miteinander der kirchlichen Orte innerhalb der Gemeinschaft fruchtbringend zu gestalten. Er übernimmt die Aufgabe der Planung und Mitentscheidung in den grundlegenden Fragen der Pastoral. Die Amtszeit beträgt vier Jahre.

Mitglieder im GdG Rat

Adels Marita
Bertrams, Sabine
De Riese, Nicole
Emme-Quast, Franz Josef (Vorstand)
Föhrer, Heike
Gibbels-Tack, Claudia (Gemeindereferentin)
Hogenschurz, Eva
Jansen, Doris
Kampelmann, Maria-Gabriele
Kirschbaum, Agnes Maria
Klimke, Gregor
Kreuder, Astrid
Kuhnen, Bernhard (Vorstand)
Kutsch, Birgit
Lampel, Alexandra
Lingenberg, Christa
Mühlbeyer, Helmuth
Reimer, Trudemie
Gisbert Reuland
Salentin, Brigitte (Gemeindereferentin)
Schroeder, Maria
Schwarz, Andrea
Tings, Hans (Pfarrer)
Trebus, Ingeborg